Hermsdorf b. Geithain

Wassermühle

Wasserlauf: Eula

2 Mahlgänge


1913: Oberschlächtiges Wasserrad von 3,80 m Durchmesser und 0,80 m Breite, 5 PS.


1656: Abraham Arnolt

1692: Martin Richter

1693: Georg Richter

1721: Christoph Sparwert

1777: Johann Adam Becker Eigentumsmüller

vor 1818: Johann Gottlieb Becker Erb- und Eigentumsmüller

1818: Johann Christian Gottheld Becker Erb- und Eigentumsmüller

1878: Valentin Meister Mühlenbesitzer

1900-mind. 1923: Arno Becker Mühlengutsbesitzer

1942: Walter Kipping Mühlenbesitzer