Etzoldshain

Windmühle


Im KB erstmals 1830 erwähnt


1829: Johann Christlieb Albrecht Windmühlenbesitzer

19.06.1835: Johann Christoph Mette Windmüller, Zeugarbeiter und Mühlenbauer aus Schmiedeberg, gebürtig aus Rotta b. Kemberg

1839: Johann Jakob Räßler Windmüller

1844: Johann Karl Prautzsch Windmühlenbesitzer

1864: Ernst Kuntze Windmühlenbesitzer

1897: Ernst Theodor Kuntze Windmühlenbesitzer