Connewitz b. Leipzig

Mühlenart: Wassermühle

Wasserlauf: Pleiße

Eigenname:

Mahlgänge: (1673) 6 Mahlgänge; (1743) 5 Mahlgänge, 1 Ölmühle, vor 1743 noch zusätzlich Gewürzmühle; (1813) 4 Mahlgänge

Standort:

Koordinaten: Dezimal:

GMS:


Mühle steht am Standort des ehemaligen sorbischen Fischerdorfes Debschütz bzw. Dobeschütz.

Ursprünglich gehörte zu der Mühle noch ein Kupferhammer und ein Schleifwerk.


Datum

Käufer/Besitzer/Pächter

Eigenschaft

Vor 1537

Wilhelm Krah


1537

Wolf Krah

Pachtmüller

1559

NN Wolfram

Pachtmüller

Vor 1721

Mattheus Richter

Müller

1748

NN Hotter

Kauft die Mühle von der Stadt Leipzig, bereits Pachtmüller auf dieser Mühle

1813

August Jäger